Metzgerei Biland Logo (Mobile)
Menü

Metzgerei

Mit bis zu elf MitarbeiterInnen betreiben wir eine kleine Dorfmetzgerei in Gipf-Oberfrick. Die Metzgerei ist ein Familienbetrieb, welche seit 2019 in der dritten Generation durch Marco Biland geführt wird.

Unsere Stärken liegen im Verarbeiten sowie Veredeln von Fleisch und Fleischstücken, welche wir aus grossen Schweizer Schlachthöfen beziehen. Unsere Kerngebiete beinhalten den Ladenverkauf, das Beliefern von Dorf- und Volgläden sowie grossen Festen. Im Angebot haben wir zudem einen kleinen aber feinen Partyservice mit warmen Speisen.

Der Verkaufsladen an der Landstrasse ist unser wichtigstes Kerngeschäft, wir bieten Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Verarbeitung an. Sehr wichtig ist uns auch das Angebot von exklusiven Fleischdelikatessen, welche wir selber herstellen. Das Angebot wird durch Spezialitäten aus der Schweiz, wie z.b. Bündnerfleisch, abgerundet. Diese beziehen wir von unseren jahrelangen Partnern.

Eine andere Kernaufgabe unseres Betriebes ist das Beliefern von Volg- und Dorfläden. Das sind die Handlung Windisch in Asp, den Dorfladen Ittenthal, Heidi’s Dorfladen in Ueken und die Volgläden in Gipf-Oberfrick, Wittnau, Wölflinswil, Schupfart, Hornussen, Bözen und Kaisten.
Beim Beliefern von Festen konnten wir uns in den letzten Jahren sehr gut verankern. Neben vielen grossen Dorffesten wie in Gipf-Oberfrick, Kaisten oder Eiken, konnten wir sogar an einem Nordwestschweizerischen Schwingfest die Besucher mit unseren Artikeln erfreuen. Das Sichtfeld Openair, das Chriesifescht oder der FC Frick mit dem Auffahrts-Turnier gehören zu den langjährigen Kunden. Sehr geschätzt wird, neben unseren Produkten, dass wir auch rund um die Uhr für die Veranstalter da sind und sie unterstützen, falls es einen Engpass gibt.

Unser Team

Marco Biland

Jürg Biland

Marcel Zulliger

Monika Keller

Bernhard Würsten

Christine Bussinger

Patrick Meier

Chantal Schenk

Ruhollah Karimi

Sibylle Merkofer

Simon Tschannen

Firmengeschichte

20

20

Sanierung des Metzgereibodens sowie diverse kleine Erneuerungen während den Herbstferien. Aufschalten der neuen Website «metzgerei-biland.ch».

20

19

Am 1. Juli übernahm Marco Biland die Metzgerei von seinem Vater und führt diese nun in dritter Generation weiter.

86

19

Neubau des Ladens sowie der Produktionsräume während den erweiterten fünf Wochen Herbstferien.

19

83

Am 1. Mai übernahmen Erika und Jürg Biland-Michel die Metzgerei von Jürg’s Eltern und führten diese in zweiter Generation weiter.

58

19

Marie und Franz Biland-Emmenegger waren die vierten Interessenten am Haus an der Landstrasse. Alle drei Parteien davor konnten sich den Kauf jedoch nicht leisten und so startet ab diesem Zeitpunkt die Ära «Metzgerei Biland». Die Eröffnung wurde am 1. Dezember 1958 gefeiert.
Mit den Jahren folgten einige kleine Umbauten, da das Gebäude zu Beginn noch ohne Heizung war. Ebenfalls musste eine Kühlzelle fürs Schlachten gebaut werden, die so genannte Abstandhalle und ein Kühlkorpus im Laden.

19

51

Die Metzgerei Stierli pachtete von Quinche das Gebäude. Als Stierli diese Anfangs 1958 endlich erwerben konnte, schrieb er sie am Tag nach dem Grundbucheintrag zum Verkauf aus.

47

19

Baute das Baugeschäft Pellegrini das Gebäude zur Metzgerei um. Quinche wollte eigentlich die Metzgerei im Hirschen erwerben, aber er bekam sie nicht. Somit begann alles mit der Metzgerei Quinche.

18

95

Wurde das Gebäude an der Landstrasse gebaut. Die Familie Mettauer (Anhänger Mettauer) produzierte in den Räumlichkeiten Bandwebstühle wie sie bei der Firma Jakob Müller AG noch heute hergestellt werden.
Zur Jahrhundertwende wurde sogar nach Übersee «Amerika» exportiert. Die Geschäfte liefen gut, bis in den 20 Jahren die Weltwirtschaftskrise die Familie Mettauer zum Aufhören zwang.

Ihre Metzgerei für feine Fleisch und Wurstspezialitäten
Metzgerei Biland
Landstrasse 19
CH - 5073 Gipf-Oberfrick

    062 871 11 29
    062 871 07 59
    info@metzgerei-biland.ch

Metzgerei Biland im Überblick

Die Metzgerei Biland aus Gipf-Oberfrick bietet ein grosses Sortiment an selbstgemachten Fleischerzeugnissen, Wurstwaren oder Delikatessen aus Fleisch an.

Unsere Kerngebiete beinhalten den Ladenverkauf, das Beliefern von Dorf- und Volgläden sowie grossen Festen. Im Angebot haben wir zudem einen kleinen aber feinen Partyservice mit warmen Speisen.

Die Metzgerei ist ein Familienbetrieb und wird in dritter Generation von Marco Biland geführt.

Der Verkaufsladen ist von Montag bis Samstag geöffnet. Ebenfalls an diesen sechs Tagen läuft die Produktion, um die Frische der Artikel zu gewährleisten.

Ihr Team der Metzgerei Biland

Besuchen Sie uns in den sozialen Medien und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Webseite entwickelt von MAGIC SYSTEMS und umgesetzt mit Dynamic CMS. © 2020 Metzgerei Biland. Inhalte und Grafiken sind geistiges Eigentum von der Metzgerei Biland. Weiterverwendung nur mit ausdrücklicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum    Datenschutz

Kontaktdaten

Metzgerei Biland
Landstrasse 19
CH - 5073 Gipf-Oberfrick

  062 871 11 29
  062 871 07 59
  info@metzgerei-biland.ch
Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Ausserdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für Analysen weiter. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verstanden